Ein Logo für tezere

Seit einigen Wochen habe ich mit meinem Programm Adobe Premiere Pro, mit dem man ganz wunderbar aus starren Fotos und Schriften bewegte Bilder herstellen kann, Probleme.Das sind ganz komplizierte Vorgänge, die ich selbst auch nicht alle verstehe, aber ich habe mit einem Experten dieses Programmes versucht den Fehler zu beheben. Es ging nur teilweise. Immer wieder probiere ich daher Neues aus und dazu muss ich mir neue Versuchsmöglichkeiten ausdenken.

In diesem Fall habe ich mir mal ein kleines Logo für tezere ausgedacht. Vielleicht gefällt es euch und man kann es irgendwie für den Blog einbinden.

Teezeremonie11 300x63 Ein Logo für tezere

  Logotezere_1_3 (Hier klicken)

 

Über Dietlinde Hachmann

"Du kannst keinen Ozean überqueren, indem du einfach nur aufs Wasser starrst." Diese Worte hat Rabindranath Thakur (Tagore) gesagt. Nach diesen Worten versuche ich, mich zu richten, da ich sie als unbedingt wahr und richtig empfinde. Ansonsten bin ich eine verheiratete Frau mit vier Kindern, die derart viele Hobbies hat, dass ihr -fast- jeder Tag zu kurz ist. ;-)
Dieser Beitrag wurde unter Autoren, Geschichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf Ein Logo für tezere

  1. suresh sagt:

    dieses Logo gefällt mir, es ist besser und farblich ansprechender als das vorherige. die Musik konnte ich hier im Internetcafé nicht hören aber später daheim werde ich es tun, bin neugierig.
    Dietlinde, kannst du die Kerzen flackern lassen? wäre doch schön oder!
    Grüße
    suresh

    • DiHa sagt:

      Hallo Suresh,
      schön, wenn dir die Farben des Logos gefallen und ja, die Kerzen könnte ich wackeln lassen wenn ich denn wüßte, wie ich es abspeichern müßte, damit es hier umkompliziert eingefügt werden kann. Sobald ich wieder Zeit habe, versuche ich es mal als animierte Gif-Datei. Vielleicht klappt das.

      Liebe Grüße,
      Dietlinde

      P.S.: Den Tee in der Tasse vom Logo habe ich auch zum Dampfen gebracht….. ;-)

  2. suresh sagt:

    Feedback:
    Die Idee finde ich sehr gut allerdings sehe ich nur ein dunkelbrauner Bildschirm mit schattierten Buchstaben. Ich verwende Google Chrom als Browser.
    Ich denke, ein Video oder Bildersequenz über die Tee-Zeremonie oder Tee-Zubereitung wäre auch gut.

    • DiHa sagt:

      Hallo Suresh,
      ich habe es mit Mozilla ausprobiert, da funktioniert es gut. Google Chrom habe ich nicht installiert, sollte ich vielleicht mal tun.

      Liebe Grüße,
      Dietlinde

  3. Irina Berg sagt:

    Liebe Dietlinde,
    Danke für deinen Entwurf.
    Vermutlich ist diese graue Schrift auf weinrotem Hintergrund edel, modern und fein.
    Mir persönlich gefällt das jetzige Logo besser: es kann bei jedem Zusammentreffen vom Licht einer/eines jeden Teilnehmers zusätzlich bildlich erzählen und die Stimmung, vom Ritual wiedergeben, das Foto kann auch jedes mal nach einem Treffen aktualiesiert werden.
    Wahrscheinlich, weil meine Vorliebe für alles Bunte, Glitzerne, Konkrete und Einmalige mir den Blick für modernes Gestalten versperrt, bin ich regelrecht verliebt in unser dezeitiges Tezere-Logo!
    Wenn die anderen “Tezeres” unser Lichterbild nicht mehr mögen und das durch dein Logo ersetzen wollen, fände ich es schade, aber ich würde nicht darum streiten wollen.
    Geschmäcker sind eben auch verschieden.
    es grüßt herzlich,
    Irina
    P.S: Was meinen die anderen dazu?

    • DiHa sagt:

      Liebe Irina,
      ich habe dieses Logo nicht als Konkurrenz zum jetzigen gesehen; es sollte lediglich “ein bisschen Bewegung” auf die Blogseite bringen. Bitte nicht falsch verstehen, ich meine wirkliche Bewegung und nicht die Fülle der Geschichten. Für mich hat die Bewegung schon stattgefunden als ich feststellte, dass mein Programm wieder funktioniert! Ich bin nämlich vor Freude im Büro herum gehopst… ;-)) Also keine Sorge: 1. war es ein Probierhäppchen und 2. ist es jederzeit löschbar.
      Liebe Grüße,
      Dietlinde

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>